Handball Mini WM 2017

Handball Mini WM 2017

 

 

Handball Mini WM 2017 war ein voller Erfolg

Die zum ersten Mal von der Handball Abteilung Burladingen durchgeführte Handball Mini WM war ein voller Erfolg. 150 Kinder der Grundschule Burladingen kämpften um die Handballkrone 2017. Die Handballabteilung des TSV Burladingen war mit 18 Helfern am Start. Jedem Team wurde im Vorfeld von den Handballern eine Nation zugelost, jede der 18 Nationen erhielt von den Handballern ein T-Shirt in Landesfarbe mit dem Logo der Handball Mini WM. Betreut und gecoacht  wurde die Teams von den Jugendtrainern der Handballabteilung. So wurde auch manch hartes Match durch taktische Kniffe und Varianten entschieden. Beim Handball 6+1, Aufsetzer Handball und den Koordinationsübungen ging es um alles, um jeden Punkt und jedes Tor  wurde von den Teams hart gekämpft. Alle Kinder waren mit viel Spaß und Engagement an diesem Morgen in der Trigema Arena unterwegs. Am Ende wurden die Gewinner-Teams mit dem Handball Mini Weltmeister Pokal 2017 ausgezeichnet.

 

In Klassenstufe 2 siegte Dänemark

In Klassenstufe 3 siegte Schweden

In Klassenstufe 4 siegte Deutschland.